Impressum / AGB



Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Michael Schmitt
Darmstädter Landstrasse 308
D-60598 Frankfurt/Main
phone mobil: +49 (0)160 9 77 38 967
email:info@lensxpeople.de

Disclaimer - rechtliche Hinweise


1. Haftungsbeschränkung


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

2. Externe Links


Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte


Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.


AGB

Bitte melden Sie sich zu den Kursen per E-Mail an. Für eine erfolgreiche Anmeldung sind folgende Angaben notwendig:

Name, Vorname
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Mobiltelefon und E-Mail-Adresse

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Infos zum Workshop und der Bezahlung. Gutscheine können erst nach Zahlungseingang eingelöst werden. Eine Auszahlung des Gutscheinbetrags ist nicht möglich.

Eine kostenlose Stornierung ist bis zu 5 Tagen vor dem Kurstermin möglich. Bei späteren Abmeldungen ist eine Gebühr von 25 Euro zu zahlen. Bei Absagen ab 48 Stunden vor Kurstermin sowie bei Nichterscheinen ist der gesamte Rechnungsbetrag fällig. Nehmen Sie Ihre Abmeldung unbedingt schriftlich vor. Der angemeldete Teilnehmer kann sich vertreten lassen. Bitte informieren Sie mich darüber vor dem Kurs.

Ein Kurs kann auch vom Veranstalter storniert werden, wenn der Kursleiter ernstlich verhindert ist (z.B. durch Krankheit oder andere schwerwiegende Gründe). In diesem Fall benachrichtigen wir Sie sofort und Sie bekommen Ihre Kursgebühr zu 100% erstattet. Der Veranstalter haftet in solchen Fällen nicht für entstandene Kosten z.B. für Reise, Übernachtung und/oder Arbeitsausfall. Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter wird ebenfalls nicht gehaftet.

Bei schlechtem Wetter mit Nebel, leichtem Regen oder geringen Schneefällen und Kälte werden die Kurse auch im Freien durchgeführt. Die Teilnehmer sollten dann für geeignete warme Kleidung und Schutz ihrer Ausrüstung sorgen. Bei starkem Regen, Schnee und Unwetterwarnungen oder wenn eine vernünftige Durchführung des Kurses nicht gewährleistet ist, können Workshops vom Veranstalter kurzfristig auf einen Ausweichtermin verlegt werden. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Die Teilnahme an Workshops oder anderen Fotoaktivitäten erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter haftet für Schäden die mittelbar oder unmittelbar durch die Durchführung einer Veranstaltung entstehen nur soweit sie vom Veranstalter vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden sind. Den Nachweis wird im Streitfall der Kunde führen. Ein etwaiges Mitverschulden durch den Teilnehmer vermindert den Anspruch.

Fotos, die Menschen zeigen, dürfen nur zu privaten Zwecken verwendet werden. Eine weitergehende Nutzung ist mit abgebildeten Menschen abzusprechen, ggf. entsprechend zu honorieren und ein Model-Release einzuholen. Dies gilt für abgebildete Teilnehmer genauso wie für bezahlte Modelle.

Alle Rechte an den Schulungsunterlagen liegen bei Michael Schmitt. Die Seminarunterlagen dürfen nicht kopiert, verarbeitet oder verbreitet werden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Klagen ist Frankfurt am Main. Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der allgemeinen Geschäftsbedingungen ansonsten nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.